Imkerlexikon

alle Einträge a A B C D E F G H i I J k K L M n N O P Q R s S T U V W X Y Z
kontrollierte Paarung der Königinnen mit Drohnen bestimmter Herkunft ist nur auf Belegstellen und durch die künstliche Besamung möglich.  ... mehr
Erreger der amerikanischen Faulbrut,  ... mehr
Die Färbung des Panzers am Hinterleib der Bienen;  ... mehr
Wirkstoff, der u. a. zur Mottenbekämpfung eingesetzt wurde;  ... mehr
Lebewesen, welche sich von Körperflüssigkeiten (meist Blut) ernähren;  ... mehr
Jungfernzeugung;  ... mehr
Bekämpfungsmittel gegen die Varroose;  ... mehr
Sammelbegriff für Schädlingsbekämpfungsmittel;  ... mehr
Sammelbegriff für Präparate, die zur Bekämpfung von Schädlingen an Kulturpflanzen eingesetzt werden;  ... mehr
Bienenvolk zur Aufzucht und Pflege von Weiselzellen  ... mehr
Botenstoff, der von einem Individuum produziert und an andere Individuen weitergegeben wird und dort eine Wirkung ausübt.  ... mehr
Brutkrankheiten, die durch einen Pilzbefall hervorgerufen werden;  ... mehr
Blütenstaub  ... mehr
Methode zur Sorten- und Herkunftsbestimmung des Honigs;  ... mehr
Beutenzubehör zur Pollenernte  ... mehr
Vorratsschädling; frisst Pollen  ... mehr
eine überwiegend mit Pollen gefüllte Wabe;  ... mehr
(1775 - 1850) Gründer der russischen Lehranstalt für Bienenzucht in Baturin;  ... mehr
freie Aminosäure; Inhaltsstoff des Honigs;  ... mehr
Kittharz;  ... mehr
alle Einträge a A B C D E F G H i I J k K L M n N O P Q R s S T U V W X Y Z