Imkerlexikon

alle Einträge a A B C D E F G H i I J k K L M n N O P Q R s S T U V W X Y Z
Larve der Wachsmotte  ... mehr
optisches Messgerät zur Ermittlung des Wasser- bzw. Zuckergehaltes einer Flüssigkeit;  ... mehr
erster Ausflug der Bienen nach der Zeit der Winterruhe; Dabei können die Bienen ihren Darm entleeren.  ... mehr
Zuchtverfahren mit Paarung von Tieren einer Rasse  ... mehr
der Versuch des Imkers, durch bestimmte Fütterungsmaßnahmen die Königin zu vermehrter Eiablage zu bewegen;  ... mehr
der nach einem Schwarmabgang oder der Entnahme der Königin übrig gebliebene Volksteil, in dem erst wieder eine Königin schlüpfen muss  ... mehr
Krankheitserreger; verursachen Rickettsiosen;  ... mehr
Wenn überhaupt, kann man nur von mutmaßlichen Rickettsiosen bei den Bienen sprechen.  ... mehr
(Dysenterie) Durchfall der erwachsenen Biene;  ... mehr
eine Art der Verständigung bei den Bienen  ... mehr
Prof. Dr. Dr. Friedrich; Bienen-Wissenschaftler  ... mehr
Holzrahmen zur Aufnahme von Waben;  ... mehr
das Eindringen von Bienen in unbesetzte und auch besetzte Beuten mit der Absicht, evtl. vorhandene Honigvorräte zu "stehlen"  ... mehr
alle Einträge a A B C D E F G H i I J k K L M n N O P Q R s S T U V W X Y Z