Imkerlexikon

Fluglochbeobachtung

eine elegante Möglichkeit, am Verhalten der Bienen am Flugloch auf den Zustand des Volkes schließen zu können, ohne dabei die Beute öffnen zu müssen; gehört eigentlich an den Anfang einer jeden Durchsicht der Völker