Imkerlexikon

Stabilbau

Bezeichnung für eine heute nur noch in Ausnahmen vorkommende Art des Wabenbaus; Die Bienen bauen, ohne den Einsatz von Rähmchen, ihre Waben in ihren Behausungen oben und an den Seiten fest an und verankern sie dort so, dass es dem Imker nicht möglich ist, mit einzelnen Waben zu hantieren. >Bienenkorb >Mobilbau