Dieses Jahr will ich meinen eigenen Honig ernten

Plakat 2003

Dieser Traum ging für Interessierte aus dem Raum Dietmannsried und Umgebung erstmals 2003 in Erfüllung.

Der Imkerverein Dietmannsried hatte sich für alle, die probeweise in ein faszinierendes Hobby hineinschnuppern möchten, ein ganz besonderes Angebot ausgedacht. Alle Interessierten konnten vom Verein, ohne irgend eine weitere Verpflichtung einzugehen, für ein "Bienenjahr" (April - Juli) ein Volk samt Ausrüstung mieten, um damit selbst erste praktische Erfahrungen im Umgang mit den Bienen machen zu können - und das zu einem fairen Preis, der weit unter dem Wert des geernteten Honigs lag.

Das Angebot richtete sich an alle Frauen und Männer, die Freude an einer naturverbundenen Tätigkeit haben. Dabei was es ganz unerheblich, ob jemand noch in jugendlichem Alter oder ein rüstiger Rentner ist.

In den Jahren 2004, 2006-2009, 2011-2013, 2015, 2017 und 2018 wurde die Aktion wiederholt, zuletzt mit einem Schnitt von ca. 7 Personen pro Jahr. Zwischen April und Ende Juli fanden dann jeweils ca 1* wöchentlich Schulungstermine am Lehrbienenstand Dietmannsried statt. Motto: "Fit für die Bienen".


 

Im Jahr 2020 konnte leider kein neuer Lehrgang begonnen werden, und auch im zweiten Pandemiejahr 2021 ist dies nicht möglich. Anfragen bzw. Bewerbungen für evtl. Folgejahre bitte an unseren Vorstand Michael Schäfer unter imker-dietmannsried(at)gmx.de

>weiter