2006

Jahresprogramm 2006

25.Januar.2006:
Jahreshauptversammlung im Gasthaus Ochsen in Dietmannsried

Neuwahlen:
1. Vorsitzender: (wie bisher) Eckard Radke
2. Vorsitzende: Andrea Lingg
Schriftführerin: Elfriede Heiß
Kassier: Rainer Sauter
Beisitzer: (wie bisher) Michael Dorn, Thomas Sonnenmoser

Vortrag: "Grundlagen einer erfolgreichen Königinnenzucht" von Fachberater Johann Fischer.

17. Februar 2006:
Öffentliche Veranstaltung am Beginn des 3. Durchgangs: "Ein Jahr Probeimker"
Es meldeten sich 6 Interessenten an.
Verlauf der Aktion 2006 hier>>

10. März 2006:
1. Monatstreffen mit Schulung - Thema: Auswinterung, Futterkontrolle

25. / 26. März 2006:
Der Imkerverein ist wieder mit einem Verkaufstand auf dem Oster-Künstler-Markt des Verkehrsvereins Dietmannsried präsent.

7. / 8. April 2006:
2. Monatstreffen mit Schulung - Thema: Frühjahrsnachschau, Erweiterung, Grundlagen der Königinnenzucht

5. / 6. Mai 2006:
3. Monatstreffen mit Schulung - Thema: Theorie der Königinnenzucht (Referent: Konrad Schneider, Belegstellenleiter)

11. Mai 2006:
1. Treffen der "Züchtergruppe Dietmannsried" am Lehrbienenstand - Umlarven

23. Mai 2006:
2. Treffen der "Züchtergruppe Dietmannsried" am Lehrbienenstand - Füllen der Begattungskästchen

27. Mai 2006:
3. Treffen der "Züchtergruppe Dietmannsried" - Auflieferung der Begattungskästchen auf die Belegstelle Gunzesried/Ostertal weiter>>

2. / 3. Juni 2006:
3. Monatstreffen mit Schulung - Thema: Honigernte, Hygienevorschriften, Jungvolkbildung - Ableger

14. Juni 2006:
4. Treffen der "Züchtergruppe Dietmannsried" - Abholen der Begattungskästchen von der Belegstelle Gunzesried/Ostertal

27. Juni 2006:
Klaus Wittmann, u. a. Redakteur des Radiosenders Antenne Bayern informiert sich über die Aktion Probeimker weiter>>

7. / 8. Juli 2006:
4. Monatstreffen mit Schulung - Thema: Jungvolkbildung - Kunstschwarm, Spätsommerpflege

22. Juli 2006:
13 Kinder besuchen im Rahmen des Ferienprogramms für Dietmannsried und Lauben den Lehrbienenstand. weiter>>

24. Juli 2006:
Der Imkerverein Dietmannsried wird beim Wettbewerb des Bayerischen Staatsministeriums für Landwirtschaft und Forsten für seine "Beispielhafte Imkernachwuchsarbeit" mit dem 1. Preis ausgezeichnet. weiter>>

12. - 20. August 2006:
Der Imkerverein ist auf der Allgäuer Festwoche mit einem Stand vertreten. An der "Bienen-Rallye" mit den 5 Stationen beteiligen sich in der Zeit ca. 1500 Kinder. Diese Aktion kam sowohl bei den Kindern, ihren Eltern als auch bei den Verantwortlichen auf der Allgäuer Festwoche überaus gut an. weiter>>

August 2006:
Der Lehrbienenstand zieht um, vom Anwesen Preiß auf das gemeindeeigene Gelände an der ehemaligen Kläranlage.

2. / 3. Dezember 2006:
Der Imkerverein präsentierte sich wieder auf dem Weihnachtsmarkt in Dietmannsried. (Bilder folgen)