2002

Jahresprogramm 2002

21.2.2002:
Jahrershauptversammlung 2002 mit Johann Fischer

9. / 10. März 2002:
Ostermarkt in der Festhalle in Dietmannsried. Der Imkerverein präsentierte sich der Öffentlichkeit und erntete viel Lob für die Gestaltung seines Standes.

5. / 6. Juli 2002:
Der Imkerverein feierte seinen 25. Geburtstag am Freitag, dem 5. Juli mit einem Festabend. Neben einigen Vertretern aus der Kommunalpolitik, allen voran dem 2. Bgm. Heinz Vetter beehrten uns auch der Bezirksverbandsvorsitzende Karl-Heinz Günther sowie in Vertretung des Kreisvorsitzenden dessen Stellvertreter Franz Kloos. Den nicht nur für Imker, sondern auch für Blumenfreunde und Gartenbesitzer interessanten Festvortrag mit dem Titel "Trachtpflanzen im Jahreslauf" hielt der bekannte Botaniker Hansjörg Hackel aus Mindelheim.
Der für den darauf folgenden Tag geplante "Tag der offenen Tür" am Lehrbienenstand fiel in der geplanten Form buchstäblich ins Wasser. Es goss den ganzen Tag in Strömen und der Imkerverein zog deshalb, wie für diesen Fall vorgesehen, ins Pfarrheim um. Der eifrige Besuch zeigte aber, dass dieses der Veranstaltung keinen Abbruch tat.
Fotoalbum mit Bildern zu der Jubiläumsfeier

6. August 2002:
Der Jugendbeauftragte der Marktgemeinde Dietmannsried organisierte in diesem Jahr zum zweiten Mal ein Ferienprogramm für die Kinder und Jugendlichen, woran sich erstmals auch der Imkerverein beteiligte. Die Veranstaltung stand unter dem Motto: "Besuch beim Imker". 
Dem Imker bei der Arbeit zuzuschauen und dabei erste Einblicke in das Leben eines Bienenvolkes zu gewinnen, war für die 10 Buben und Mädchen schon ein spannende Sache.
Fotoalbum mit Bildern vom Besuch beim Imker